Montag, 8. Mai 2017

Die Royals



Kennt ihr die Paper Reihe von Erin Watt? Den Anfang hat Paper Princess gemacht, und glücklicherweise folgten im Abstand von wenigen Wochen auch direkt Paper Prince und Paper Palace.
Immer wenn ich ein Buch nur ungerne unterbreche, kaufe ich mir noch zusätzlich die Hörbücher.
Wie auch in diesem Fall. Die Sprecher machen ihre Arbeit echt klasse!


Hier habe ich für Euch die Inhaltsangabe zum 1.Teil Paper Princess:
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …
(Quelle: Piper Verlag)


Über diese Trilogie wird gerade viel diskutiert. Reiche Jugendliche, die ihre Zeit mit Prügeleien und Sex verbringen, und Probleme mit Geld aus dem Weg räumen. 
Auch ich habe mich über so einige Stellen aufgeregt, oder war unzufrieden.
Aber: Der Suchtfaktor hat gewonnen! Die beiden Autorinnen, die unter dem Pseudonym Erin Watt schreiben, bringen ein Highlight nach dem anderen, und ich saß dauernd geschockt vor meinem Buch. So viele unerwartete Geschehnisse, die einen dazu bringen, unbedingt weiter lesen zu wollen.
Und jetzt, nach dem Ende des letzten Teils, wünsche ich mit ein Fortsetzung! Bei insgesamt 5 Brüdern und einem she netten alleinstehenden Vater könnte ich mir noch die ein oder andere Geschichte vorstellen. Gerade Easton hat es mir angetan, und auch über Gideon würde ich gerne mehr erfahren.



Kommentare:

  1. Soweit ich weiß ist für Easton bereits was geplant^^ Zum einen Fallen Heir als Band 4 im August 2017, dann Cracked Kingdom als Band 5 im Dezember 2017, beide handeln von Easton. Und dann gibt es noch Tarnished Crown als Band 3,5, eine Kurzgeschichte über Gideon und Savannah.

    Liebe Grüße^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank für die Info ❤

      Löschen
    2. Gerne :) die Daten sind die englischen aber ich denke Piper wird da schnell nachziehen

      Löschen
  2. Hey =)

    Ich habe Paper Palace noch vor mir. Ich bin echt gespannt wie die Reihe endet, nach dem bösen Cliffhanger in Paper Prince! Erstmal muss ich aber noch das ein oder andere Buch verschlingen ^^.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen