Mittwoch, 28. Januar 2015

Rezension - Frostkuss - Mythos Academy (1)

 
 
Geschrieben von Jennifer Estep
Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch
Erscheinungstermin Neuasugabe: 11. Mai 2015
ISBN-13: 978-3492280310
 
 

Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Gwen Frost besitzt ein einzigartiges Talent: die »Gypsy-Gabe«. Eine einzige Berührung reicht aus, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber die mythische Welt steht vor einer tödlichen Bedrohung, und Gwen befindet sich plötzlich im Zentrum eines großen Krieges.

Dienstag, 27. Januar 2015

Gewinner-Bekanntgabe!!!

Ich durfte die Tage gleich zwei Gewinnspiele auslosen, und heute gebe ich die Gewinner bekannt!!!
 
Das Donald Duck Sonderheft hat gewonnen:
Christina Kempen
 
 
Und Dark Elements - Steinerne Schwingen geht an
Jill Peters
 
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!
 
Ich melde mich bei Euch wegen der Adresse.


Donnerstag, 22. Januar 2015

Buchvorstellung - Die Erfindung der Flügel

Es gab noch weitere Überraschungspost in den letzten Tagen!!!
Leider weiß ich noch nicht, wann ich es lese, aber vorstellen möchte ich es heute schon.


Geschrieben von Sue Monk Kidd
Gebundene Ausgabe: 496 Seiten
Verlag: btb Verlag
Erscheinungstermin: 19. Januar 2015
ISBN-13: 978-3442754854
  
  HIER geht es zur Verlagsseite.
 

Zwei Frauen, die die Welt verändern

Die elfjährige Sarah, wohlbehütete Tochter reicher Gutsbesitzer, erhält in Charleston ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk – die zehnjährige Hetty »Handful«, die ihr als Dienstmädchen zur Seite stehen soll. Dass Sarah dem schwarzen Mädchen allerdings das Lesen beibringt, hatten ihre Eltern nicht erwartet. Und dass sowohl Sarah als auch Hetty sich befreien wollen aus den Zwängen ihrer Zeit, natürlich auch nicht. Doch Sarah ahnt: Auf sie wartet eine besondere Aufgabe im Leben. Obwohl sie eine Frau ist. Handful ihrerseits sehnt sich nach einem Stück Freiheit. Denn sie weiß aus den märchenhaften Geschichten ihrer Mutter: Einst haben alle Menschen Flügel gehabt …

Bitter Sweets - Große Gefühle in kleinen Portionen

Heute hatte ich süße Post im Briefkasten, ganz ohne Kalorien!
Das Label Bittersweet (Carlsen Verlag) bringt ab sofort auch sogenannte Eshorts heraus.
Ebooks mit ca. 60-80Seiten, also ideal für zwischendurch und unterwegs.
 
 
Heute gab es für einige Blogger dann eine Überraschung!!!
Eine Box, die aussieht, die eine klassische Pralinen-Schachtel,
und darin: die ersten sechs Kurzromane!
Mit Hilfe eines QR-Code habe ich mir sie direkt gedownloaded, und auf meinen Kindle geschickt.
 
Infos zu den Ebooks, Leseproben und ein Gewinnspiel findet ihr HIER bei Bittersweet.
Aber ich stell sie Euch hier auch direkt noch kurz vor!
 
 
Ewig und eine Stunde
Es ist ihr drittes Jahr in Paris – der Stadt der Liebe, wenn auch nicht für Geneviève. Bis sie eines Tages anfängt Botschaften zu finden. Auf Kaffeebechern, Parkbänken und in den Augen eines jungen Mannes, den sie nie zuvor gesehen hat. Aber der sie zu kennen scheint.
 
Feinde mit gewissen Vorzügen
Sophia liebt Worte. Für Tobias hat sie auch ein paar übrig: fies, hinterhältig, verabscheuenswert … Die Liste geht noch ewig weiter. Doch dann geschieht die Katastrophe: Sie soll mit ihm Tango tanzen! Auf Tuchfühlung mit dem Todfeind – aber ist er das wirklich?
 
Just Friends
Schon seit Kindertagen ist Zofia mit Sean befreundet. Dass er eine Freundin hat, kümmert sie nicht – und auf einmal doch. Was tun, wenn man sich nicht in seinen besten Freund verlieben will? Man folgt den Tipps des Blogs »Love Hurtzzz«.
 
Hinter den Buchstaben
Faith fühlt sich nur an einem Ort wirklich wohl: in der Bibliothek. Doch plötzlich befindet sie sich in den Geschichten, die hinter den Buchstaben liegen. Und sie soll ausgerechnet den legendären (und extrem charmanten) Robin Hood retten.
 
Wir sehen uns gestern
OMG! Mallorys Traum von einem eigenen Auto droht zu zerplatzen. Die erhoffte Lösung: ein Auftritt beim Diary-Slam und die Peinlichkeiten ihres jüngeren Ichs zum Besten geben. Theoretisch machbar, wäre da nicht der neue Typ an ihrer Schule.
 
Im Herzen der Vollmond
Während der Vollmond aufgeht, muss Lillys Zug in einer menschenleeren Gegend einen Nothalt einlegen. Entnervt verlässt sie den Zug, um sich selbst durchzuschlagen. Und stößt auf ein geheimnisvolles Dorf mitten im Nirgendwo.
 

Nächste Woche geht es los!!!

 

Was wir uns vorgenommen haben?

Wir möchten eine Schulklasse unterstützen!

Wobei? Und wieso eine Schulklasse?

Die Integrierte Gesamtschule Gartenstadt/Ludwigshafen ist eine Schule mit Inklusions-Schwerpunkt.

"Inklusion steht hier für den pädagogischen Ansatz, der Schüler mit Defiziten nicht ausgrenzt, sondern ihre Andersartigkeit wertschätzt."
Einen tollen Zeitungbericht über diese Schule könnt ihr hier nachlesen:
http://m.morgenweb.de/region/mannheimer-morgen/ludwigshafen/schuler-erfahren-eigene-starken-1.954023

Das genannte Beispiel, ein autistischer Jugendlicher, der dort sein Abitur gemacht hat, ist nur eins von vielen Erfolgsgeschichten. 
Dieser Zusammenhalt zwischen den Jugendlichen ist wirklich bemerkenswert, und ich bin stolz darauf, daß auch mein Sohn dort Schüler ist.
Gerade Klassenfahrten sind immer ein Highlight, und nun hat sie sich eine der 8.Klassen vorgenommen, im Sommer 2015 für einige Tage nach Hamburg zu fahren.
Die Schüler versuchen mit verschiedenen Aktionen einen Teil der Kosten selbst zu verdienen und planen Kuchenverkäufe  und Autowasch-Tage!
Diese Teamarbeit möchten auch wir unterstützen, indem wir Bücher versteigern und den gesamten Erlös an diese Schulklasse spenden!

Es haben schon viele Autoren und Verlage ihre Hilfe angeboten, und ich kann Euch versprechen, es sind absolute Highlights dabei!
Signierte Bücher, Goodies, tolle Geschenkideen für Bücherfans.... 
Also verzichtet am Valentinstag auf Blumen und
schaut ab dem 29.Januar bei unseren Auktionen vorbei!

Ich poste täglich hier die aktuellen Höchstgebote, damit ihr bei Interesse noch nachbieten könnt.

Gezahlt wird dann per Paypal oder Überweisung, und wir versenden nach Geldeingang.

HIER gibt es noch die Facebook-Veranstaltung zur Aktion.

Und natürlich halten wir Euch auch über die Geldübergabe auf dem Laufenden.

Wir hoffen, ihr seid alle mit dabei!!!

Die aktuelle Micky Maus Ausgabe

 Na, wer von Euch schaut "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" auf RTL?
Auch die aktuelle Micky Maus Ausgabe steht ganz im Zeichen des Dschungels!
Als Beigabe gibt es eine Gummi-Karkerlake und Würmer.
Ich habe mich sowas von geekelt, aber mein Sohn findet sie klasse ;-)
Neben Dschungel-Comics, gibt es auch allerlei Infos über den "echten" Dschungel,
und über die Tv-Show.
 
 
Mir gefällt die Idee, andere Themen mit in die Comics aufzunehmen.
Wie zum Beispiel vor kurzem auch die Ausgabe zu "The Voice"
Auch wenn ich nicht alle Ausgaben kaufe, so sind diese hier doch schon eine kleine Besonderheit.
 
 

Montag, 12. Januar 2015

Rezension - Mit Liebe verpackt - 180 Geschenkverpackungen für jede Gelegenheit

 
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Edition Michael Fischer
Erscheinungstermin: 11. September 2014
ISBN-13: 978-3863552275
 
 HIER könnt ihr das Buch bestellen.
 

Vielen Dank an 
und

für dieses Rezensionsexemplar!
 

Mit dieser riesigen Sammlung ganz individueller Verpackungen wird Ihr Geschenk zum Hingucker auf jedem Präsente-Tisch. Denn bei über 100 Ideen zu jeden Anlass ist die ideale Geschenkverpackung für all Ihre Liebsten garantiert dabei. Ob selbst gebastelte Papier-Lotusblüte, 3-D-Weihnachtstern oder Pop-up-Gruß – jede Verpackung hat einen besonderen Twist. Und mit den beiliegenden 25 Geschenkanhängern finden auch Eilige die passende Verpackung.
 

Schon als Teenager habe ich, lange bevor es das Internet gab, Bücher über Geschenverpackungen gekauft. Dann fing ich irgendwann nur noch an zu googlen.
Doch jetzt habe ich dieses traumhaft schöne Buch für mich entdeckt, und werde es sicher ganz oft in meine Verpackungen mit einbeziehen.
 
Es sind 14Geschenkanhänger mit dabei, die ich aber fast zu schade finde, um sie zu benutzen.
 
Interessant ist schon das Vorwort! Die Geschichte der Geschenkverpackung, Materialien, hilfreiche Tipps,... es lohnt sich, schon diese Seiten genau durchzulesen.
Ausserdem werden eine Menge Basics anhand von Bildern erklärt. Wunderschöne Schleifen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für schwierige Formate. Wer käme schon auf die Idee, etwas in Stoff einzupacken?
 
Danach folgen dann, passend für jeden Anlass, die verschiedensten Ideen.
Schade das meine Kamera gerade nicht funktioniert, ansonsten hätte ich hier auf meinem Blog noch Fotos meiner ersten Versuche gezeigt. Aber ich verspreche, die folgen noch ;-)
 
Über klassisch Elegantes, Romantic, Farbenfrohes, und natürlich Schönes, gefallen mir ganz besonders gut die Ideen für Kinder-, Weihnachts-, und Hochzeitsgeschenke.
Geschenke aus der Küche sind ebenfalls ein Highlight, endlich weiß ich wie man Cupcakes verpackt um sie zu verschenken!

Oft gibt es Menschen die Verpackungen nicht zu schätzen wissen. Ich selbst habe mir früher sogar meine eigenen Parfümerie-Einkäufe verpacken lassen, weil sie so wunderhübsch aussahen.
Ich fotografiere auch meine Geschenke verpackt, öfters als die ausgepackten Sachen.
Es ist unglaublich was man mit Bastelzubehör, und alltäglichen Dingen, die man im Haushalt hat, alles machen kann.
 
Ich habe bereits meinen Terminplaner zur Hand, um geeignete Ereignisse rauszusuchen!
Und vielleicht verpacke ich auch einfach nur so ein paar Kleinigkeiten!
 
Wer kreative Arbeiten mag, sollte sich dieses Buch auf jedem Fall genauer anschauen!
 


 
Ich, als Deko- und Verpackungs-Fan, bin begeistert!
Meine Bewertung: 5 von 5 Sterne!!!
  
 


Tina Kraus wurde 1985 in Starnberg geboren und wuchs im Isartal im Münchner Süden auf.
2010 machte sie ihren Abschluss als Diplom-Designerin im Bereich Illustration an der Fachhochschule Münster. 2008 wurde sie für den Paperworld Card Award für innovatives Grußkarten-Design nominiert.
2009 verbrachte sie ein Semester an der Duksung Universität in Seoul, Südkorea.
In diesem Jahr erschien auch ihr erstes Buch, das Pop-Up Buch 'A wie Affe, B wie Bär'.
Heute arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin und Paper-Engineer für Pop-Ups in Münster.
 


Leser-Gewinnspiel Dark Elements - Steinerne Schwingen

 
 
Vampire waren gestern - jetzt kommen die Gargoyles!

Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Ash gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!
 
GEWINNSPIEL
 
Da hatte ich bei einem Advents-Überraschungs-Gewinnspiel Glück, und dann aber ein Buch gewonnen, welches ich schon habe.
Was passt da besser, als es zu verlosen?
Immer wieder höre ich von Lesern, die meinen Blog regelmässig besuchen, aber nicht abonniert haben, zum Beispiel über Google+ oder GfC.
Einfach, weil sie garnicht daran denken. Oder sie garnicht wissen das sie mir noch nicht "folgen".
Deshalb wird das heute die einzige Teilnahme-Regel sein!
Folgt mir und hinterlasst mir unter diesem Beitrag einen Kommentar, und schon seid ihr dabei!
Teilnehmen könnt ihr bis Sonntag, dem 25.Januar, 19Uhr.
Den Gewinner gebe ich dann abends noch direkt bekannt!
 
 

Freitag, 9. Januar 2015

Donald Duck 50 Jahre Sonderheft

Ihr wisst ja bereits: Ich bin ein riesen Disney-Fan!
Und vor kurzem habe ich auch nach vielen Jahren die Comics für mich wieder entdeckt!
Gerade erst ist ein Sonderheft zu "50 Jahre Donald Duck" erschienen,
welches ich Euch heute vorstellen möchte!


 HIER findet ihr weitere Hefte, und könnt diese dort sogar bestellen.


Dieses goldene Sonderheft ist die erste von zwölf Jubiläumsausgaben. Neben einigen Best-of-Comics über und mit Donald Duck, gibt es auch weitere Highlights: Disney-Künstler werden zum Beispiel vorgestellt, und Leserbriefe veröffentlicht.

 
Ich bin riesig begeistert von diesem Sonderheft! Natürlich sind die altbekannten, legendären Donald-Comics, schon alleine ein Grund zum Kaufen.
Aber in dieser Ausgabe wird auch Erika Fuchs auf fünf Extra-Seiten vorgestellt. Ihr ist diese Sonderausgabe auch gewidmet. Sie hat viele Jahre lang die DDSH-Comics übersetzt.
Im oberfränkischen Schwarzenbach gibt es ab diesem Frühjahr auch das Erika-Fuchs-Museum.
Ein Museum für Comic und Sprachkunst.
Es wird in Schwarzenbach und Umgebung thematische Wanderwege und Geocaches geben! Informationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise werden auch gleich mitgeliefert, ihr müsst also nicht noch lange im Internet danach suchen.
 
Gerade das Vorstellen der verschiedenen Künstler, finde ich, machen diese Hefte zu etwas ganz besonderem. Eine tolle Sammlung, die ihr unter www.ehapa-shop.de/ddsh-lesen auch abonnieren könnt. Dort gibt es auch noch ein tolles Geschenk bei Abschluss eines Abos.
 
Gewinnspiel!!!
 
50 Jahre gibt es nun das Donald Duck Sonderheft, und ich finde, der Verlag hat eine tolle Möglichkeit gefunden, diesen Anlass gebührend zu feiern!
Und auch ich möchte mitfeiern, und verlose zu diesem Anlass eins dieser Hefte!
Vielen lieben Dank an dieser Stelle an den Verlag für dieses 2.Exemplar!!!
Was ihr dafür tun müsst?
Kommentiert hier, warum gerade ihr dieses Heft gewinnen möchtet.
Aus allen Teilnehmern lose ich dann am Mittwoch, den 14.Januar aus.
Bis 18Uhr an diesem Tag könnt ihr mitmachen.
 


Sonntag, 4. Januar 2015

Rezension - Die sagenhaften Göttergirls (1) - Die Neue am Olymp


 Geschrieben von Suzanne Williams und Joan Holub
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Egmont Schneiderbuch
Erscheinungstermin: 8. März 2012
ISBN-13: 978-3505130434
 
HIER geht es zur Verlagsseite.
  

Die brandheißen News von der Olymp High: Was ist in? Was ist out? Lies hier den neuesten Klatsch und Tratsch aus dem Leben der Göttergirls! "Ich, eine Göttin? Wahnsinn!" Als Athene an ihrem zwölften Geburtstag an Zeus' Eliteinternat gerufen wird, kann sie es erst gar nicht fassen. In dieser Schule werden nämlich die Sprösslinge der ruhmreichen Götter ausgebildet. Schnell lebt sich die kluge Athene dort ein, wo Fächer wie Heldologie, Biestologie und Rachekunde auf dem Stundenplan stehen. In Aphrodite, Persephone und Artemis findet sie echte Freundinnen, die sie in ihren Klub, die Göttergirls, aufnehmen. Wäre da nur nicht diese gemeine Medusa, die der Neuen das Leben zur Hölle machen will...

Samstag, 3. Januar 2015

Rezension - Time Thief (2) - Kommt Zeit, kommt Liebe


GEschrieben von Katie MacAlister
Taschenbuch: 380 Seiten
Verlag: Egmont LYX
Erscheinungstermin: 4. Dezember 2014
ISBN-13: 978-3802595455
   
HIER geht es zur Verlagsseite.
  
 Keine Sorge, es gibt keine Spoiler!
Es ist zwar der 2.Teil der Reihe,
ist aber dennoch eine eigene Geschichte.
   

Die Hexe Gwenhwyfar Byron Owens hat alle Hände voll zu tun, ihre beiden magisch begabten Mütter im Zaum zu halten. Als diese eine Sterbliche entführen, heftet sich der Wächter Gregory Faa an ihre Fersen, um sie und Gwen zur Rechenschaft zu ziehen. Doch die hübsche Gwen weckt schon bald tiefere Gefühle in Gregory, und er ist hin und her gerissen zwischen seiner Pflicht und dem Ruf seines Herzens.

Rezension - Ever after High (3) - Ein wundersamer Tag


 Geschrieben von Shannon Hale
Gebundene Ausgabe: 296 Seiten
Verlag: Arena 
Erscheinungstermin: 21. Oktober 2014
ISBN-13: 978-3401600192
  
HIER geht es zur Verlagsseite.
  

An der EAH geschehen wundersame Dinge: Ein unheimliches Wesen aus Wunderland belegt alles und jeden mit einem gefährlichen Fluch: Schüler verwandeln sich in Tiere, Gebäude beginnen zu sprechen und die grünen Wälder leuchten nur noch schwarzweiß.
Einzig Lizzie Hearts, Cedar Wood und Madeline Hatter können sich dem Zauber entziehen.
Ob es Ihnen gelingt, die Zukunft ihrer Freunde zu retten?

Freitag, 2. Januar 2015

Rezension - Winterzauber wider Willen


Broschiert: 384 Seiten
Verlag: MIRA Taschenbuch
Erscheinungstermin: 10. Oktober 2014
ISBN-13: 978-3956490767

Dezember: und Kayla Green hat nur einen Weihnachtswunsch: dass das „Fest der Liebe“ möglichst schnell vorbeigeht! Schlitten, Rentiere und dieser bärtige alte Mann im roten Mantel sind ihr ungefähr so angenehm wie Zahnschmerzen. Da kommt der PR-Expertin der Auftrag von Jackson O’Neil sehr gelegen. Als der Hotelier sie bittet, die Feiertage im malerischen Snow Crystal zu verbringen und dort eine Kampagne für das Skiresort seiner Familie zu entwickeln, kann Kayla nicht Nein sagen. Immerhin ist Jackson ihr Auftraggeber - und dazu äußerst attraktiv! Und die luxuriöse Blockhütte, in der er sie einquartiert, entpuppt sich zum Glück als lamettafreie Zone. Doch schon das erste Treffen mit Jacksons Familie bringt die Weihnachtshasserin ganz schön in Bedrängnis …

Donnerstag, 1. Januar 2015

Filofax - und Planer - Liebe

Ja ich bin nicht nur ein großer Fan von bedruckten Büchern!
Auch Terminplaner gehören zu meiner Leidenschaft!
Ich habe schon immer gerne organisiert und Listen geführt. Notizbücher sammle ich sowieso, und weiß nicht wofür ich die jemals alle nutzen soll.
Letzten Sommer dann wurde ich wieder auf Terminplaner aufmerksam, und innerhalb kürzester Zeit war ich im Filofax-Rausch *g*
Angefangen hat es mit einem Filofax Domino Patent Hot Pink, in der Größe Personal (standard Planergröße).





Schon schnell merkte ich, darin ist doch zu wenig Platz für alle meine Termine und Ideen. Also musste ein zweiter her. Nun doch in der Größe A5, was mir zuvor viel zu groß erschien.


Und wieder wurde es ein Domino Patent Hot Pink.
Sein Aussehen und die knallige Farbe sind total mein Fall! Dieses Model ist mittlerweile wohl überall ausverkauft und die Preise steigen. Dennoch würde ich mich nie von meinen Lieblingen trennen.
Dann kam die Weihnachtszeit, und beim Geschenkeshoppen entdeckte ich die Terminplaner von Action. Günstig, aber echt schick! Und was soll ich sage? Zwei habe ich verschenkt, und einen in rosa für mich behalten ;-) Ok, ich habe sogar noch einen in blau, aber der bleibt (vorerst) verpackt im Schrank. Dann kam das Dokibook...Mintgrün, normalerweise garnicht meine Farbe. Mit goldenen Punkten, noch weniger meine Farbe. Doch wie es nunmal so ist, je öfters ich diese Farbkombi und die wunderschönen Bilder im Internet sah, es war klar: Ich brauche ein Dokibook! Ein Kikki K Planer wäre natürlich auch noch toll, aber für den Moment habe ich meinen Planerfrieden gefunden:
Der kleine Filofax für normale Termine und Adressen
Der kleine No-name für meinen Blog
Das Dokibook als eine Art Jahresrückblick, persönliches, und private Listen
Der große Filofax wird ein Disney-Planer, in dem all meine Disneyland-Reisen festgehalten werden

Ich habe in den letzten Monaten auch eine Menge Washi-Tapes, Sticker, und Sticky Notes angesammelt. Ja, wenn die Welt untergeht, kann ich wenigstens alles genau festhalten farbig dazu dekorieren.
So langsam finde ich allerdings meinen Stil, habe Einlagen und Listen nach meinem Geschmack erstellt, und miste wieder aus ;-)

Über all das werde ich Euch ab sofort auch hier auf dem Laufenden halten, und auch versuchen mein Instagram-Profil regelmäßig mit Fotos zu füttern.

Challenges 2014 und 2015


Ich war so motiviert, und habe meine Challenges in den letzten 2-3Monaten aber dann doch schleifen lassen. Aus diesem Grunde nehme ich in diesem Jahr nur an einer teil: "Eva´s Regenbogen Chalenge 2015"






Die Regeln:
  • Jeden Monat soll mind. ein Buch in der jeweiligen Farbe gelesen werden.
  • Es dürfen auch andere Farben im Cover vorhanden sein, aber die Monatsfarbe muss den größten Teil des Covers ausfüllen.
Alles weitere zu Evas Challenge und meinen aktuellen Stand findet ihr HIER

Ich werde mir außerdem noch eine eigene Challenge für mich zusammen basteln. Eine, bei der ich meinen Sub, meine Reihen, meine Ebooks, und meine Klassiker berücksichtige. 
Infos dazu gibt es auch demnächst. 

Eva´s Regenbogen Challenge 2015



Dieses Jahr nehme ich nur an dieser Challenge teil, und hoffe ich schaffe es bis zum Ende durchzuhalten!

Die Regeln:
- Jeden Monat soll mind. ein Buch in der jeweiligen Farbe gelesen werden.
- Das Buch muss mind. 120 Seiten haben
- Es dürfen auch andere Farben im Cover vorhanden sein, aber die Monatsfarbe muss den größten Teil (mind. 50%) des Covers ausfüllen.

Hier findet ihr nun meine aktuellen Challenge-Bücher, die Rezensionen dazu verlinke ich dann wenn sie online ist.

HIER geht es zu Evas Challenge-Beitrag.

Januar: Weiß - Frostkuss
Februar: Blau - Herrscher der Gezeiten
März: Orange - Donald Duck - Vom Ei zum Erpel
April: Rot - Kirschenherz
Mai: Lila - Märchenhaft erwählt
Juni: Türkis - Die Clans der Seeker (1)
Juli: Grau oder Silber
August:
Grün  
September: Goldx
Oktober: Gelb
November: Schwarz/Weiß
Dezember:B
unt